Fragen und Antworten

FRAGEN UND ANTWORTEN

Welche Veranstaltungen stehen im Kalender?

Löchrig ist die Information, wenn im Waldviertel jemand erfahren will – wo, wann, usw. heute eine Veranstaltung beginnt. Hier wollen wir jene Events anführen, die sich etwas von den üblichen Festen unterscheiden und ein bisserl was Besonderes sind.

Stimmt das, was auf der Seite von Cafe-Central steht?
Es ist so wie am Stammtisch im Kaffeehaus. Vieles stimmt, vielleicht nicht alles bis ins Detail. Es hängt auch mit der Kategorie zusammen. Zum Beispiel „Meinung“, „Bauchgefühl“ und „Satire“ muß noch nicht stimmen, aber vielleicht bald.

Mein Kommentar wird nicht angezeigt! Wurde er gelöscht?
Manchmal kann es sein, dass ein neuer Kommentar erst nach ein-zwei Stunden angezeigt wird. Dies hat technische Gründe und liegt an einem sogenannten Caching-Tool, mit dem die Serverbelastung reduziert wird. Wenn ein Kommentar mal nicht aufscheint, einfach auf “Aktualisieren” klicken.

Gelöscht werden nur Kommentare mit vulgärem/beleidigendem/gewaltverherrlichendem/usw. Inhalt.

Kann ich auf der Seite von Cafe-Central werben? Zurzeit nicht.

Darf ich Artikel von Cafe-Central auf meinem Blog/meiner Webseite posten? 

Prinzipiell dürfen Artikel in Teilen zitiert werden, solange sie in ihrer Form nicht verändert werden und solange die Quelle angegeben wird. Komplette Übernahme von Artikeln sowie kommerzielle Nutzung der Artikel (z.B. hinter einer Paywall zugänglich machen, in Zeitungen drucken, usw.) ist ausgeschlossen.

Darf ich Bilder/Fotos aus Artikeln verwenden?

Wenn keine Bildquelle angegeben ist, ist eine Nutzung zu redaktionellen Zwecken erlaubt, solange Cafe-Central inklusive Link als Quelle genannt wird (bitte um kurze Benachrichtigung an office(at)cafe-central.org

Wenn eine Bildquelle unter dem Artikel angegeben ist, so ist selber über den angegebenen Link zu recherchieren, ob das Foto verwendbar ist.

Ich komme in einem Artikel persönlich vor und finde, dass er zu weit geht. Was kann ich tun?

Es wird darauf geachtet, niemanden anzuschwärzen oder an den Pranger zu stellen. Aber Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen, müssen auch auf Kritik gelassen reagieren können, auch in Form einer Satire. Dennoch: sollten Sie in einem Artikel persönlich vorkommen und der Meinung sein, dieser Artikel gehe zu weit, schicken Sie bitte eine Email. Es kann gegebenenfalls eine Abänderung des Artikels in Betracht gezohen werden.